Loading spinner for visual feedback

Rücken-Fit-Massage

Rücken-Fit-Massage … eine Kombination aus verschiedenen Techniken

Die Rücken-Fit-Massage ist in der Praxis entstanden. Durch die Kombination verschiedenen Massagetechniken bekommt der Körper unterschiedliche Reize angeboten, die ihm helfen, schneller wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Wird nur immer die gleiche Technik eingesetzt, gewöhnt sich der Körper zu schnell daran und der gewünschte Erfolg tritt nicht ein.
Gleichzeitig bringt uns regelmäßige Massage und die Zeit der Ruhe in direkten Kontakt zu uns selbst und der Welt.

Heute erkennt auch die Schulmedizin an, dass Streß die Ursache für mehr als siebzig Prozent der Krankheitsfälle ist. Massage hilft chronischen oder akuten Stress abzubauen und wirkt somit vorbeugend. Neben einer nachhaltigen Wirkung auf unsere körperliche und geistige Gesundheit steigert eine Massage auch das allgemeine Wohlbefinden.

Aus welchen Elementen besteht nun die Rücken-Fit-Massage?

  • Dehnungs- Zug- und Druckreize der klassischen Massage
  • Vibrationsreize feinster Schwinungsmuster erzeugt durch Klangschalen
  • Pulsationsreize durch Holistic Pulsing
  • Reflektorische Reize durch Aktivieren bestimmter Reflexpunkte
  • Thermische Reize mit heißen Steinen zur besseren Durchblutung
  • Energetische Reize durch Harmonisierung der Chakren und Aktivierung bestimmter Akupunkturpunkte
  • Saugreiz erzeugt durch Vakuum zur Vermehrten Durchblutung und Anregung des Bindegewebes

Wirkung der Rücken-Fit-Massage

Neben einer allgemeinen Wirkung:

  • Stärkung des Kreislaufes
  • Lockerung der Muskeln
  • Anregung der Druchblutung
  • Aktivierung des Lymphsystems
  • Beschleunging des Entschlackungsprozesses
  • Förderung der Verdauung

gibt es eine große Anzahl von speziellen Wirkungsweisen, aufgrund der unterschiedlichen Massagearten:

  • Lösung von Muskelverspannungen, einsetzbar bei Gelenksproblemen, Rückenschmerzen und Muskelkater
  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Verstärkung des Lymphflusses
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Lösen von Verklebungen und Narben
  • Verbesserte Wundheilung
  • Schmerzlinderung
  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen
  • Psychische Entspannung
  • Reduktion von Stresshormomen
  • Entspannung der Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems
  • Abtransport von Schlackenstoffen und damit entgiftender Effekt
  • Verbesserung des Gewebestoffwechsels
  • Beruhigende und entspannende Wirkung (gegen Streß) daher Linderung von stressbedingten Spannungszuständen und deren Auswirkungen (z.B. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Verdauungsprobleme…)
  • Stärkung des Immunsystems
Rücken-Fit-Massage
Rücken-Fit-Massage klein ca. 35 Min.37,00 EUR
Setzen von Magnet-Akupressur-Schröpfköpfen ca. 15 Min. (zubuchbar)14,00 EUR
«